Unser Haus befindet sich am Rande des Teutoburger Waldes, im Dreieck zwischen Münster, Osnabrück und Warendorf.

Der Ortskern von Bad Laer ist in nur 5 Gehminuten erreicht. Einkaufsmöglichkeiten und eine Busanbindung erreichen Sie ebenfalls innerhalb weniger Minuten.

 

Umgebung:

Aufgrund der zentralen Lage, sind folgende umliegende Orte in kürzester Zeit erreichbar:

Füchtdorf   =     4Km

Hilter         =     5Km 

Versmold   =     7 Km

Dissen       =    10Km

Georgsmareinhütte = 11Km

Sassenberg =   14 Km

Warendorf =     15Km

Osnabrück =     18Km 

 

Anreise:

A1 Hamburg / Bremen bis Autobahnkreuz Osnabrück / Lotte. Auf die A 30 in Richtung Hannover. Ausfahrt Osnabrück Nahne. Weiter über die B 51 bis Bad Iburg, von dort nach Bad Laer.

A1 Dortmund / Köln bis Ausfahrt Münster-Süd. Weiter über die B51 Richtung Telgte, Glandorf, Bad Laer.

 A2 Hannover Richtung Bad Oyenhausen auf die A 30 , Abfahrt Melle / West / Bad Rothenfelde in Richtung Bad Laer.

 A 30 von Holland bis Ausfahrt Osnabrück Nahne, weiter über die B 51  bis Bad Iburg von dort nach Bad Laer.

A 43 von Recklinghausen /Gelsenkirchen / Essen / Duisburg bis Münster-Süd  und weiter auf die B 51 bis Glandorf, von dort nach Bad Laer.